BENZ Motorspindeln:

Sie sorgen für höchste Präzision und Produktivität in Werkzeugmaschinen.

Die Motorspindel ist das Herzstück jedes Bearbeitungszentrums und ist entscheidend für die Performance der Maschine und die Qualität der bearbeiteten Werkstücke. Spindeln sorgen für höchste Präzision und Produktivität in Werkzeugmaschinen. Kompakte und leistungsdichte Motorpakete mit Hochpräzisionslagerungen sind Voraussetzung für hohe Drehzahlen und exzellente Rundlaufwerte.

Produktvorteile von BENZ-Motorspindeln

  • Hohe Leistungsdichte
  • Drehmomentstarke Motoren
  • Spielfreie Lagerung
  • Manueller oder automatischer Werkzeugwechsel
  • Luft- / oder Wasserkühlung
  • Verschiedene Werkzeugwechselsysteme
  • Drei unabhängig voneinander ansteuerbare Medienzuführungen
  • Schwingungssensor zur Prozessüberwachung (standardmäßig integriertes Sensorpaket für Echtzeit-Monitoring
  • Maschinenspindeln von BENZ sind mit verschiedenen Werkzeugwechselsystemen eferbar
  • Integrierte Überwachung der Werkzeugspannung
  • Wartungsfrei

Werkzeugmaschinen zur Zerspanung von:

  • Holz und holzähnlichen Werkstoffen, 
  • Leichtmetallen, wie Aluminium,
  • Metall und metallischen Werkstoffen sowie
  • Verbundwerkstoffen, auch Compositesgenannt.
 

Produktübersicht Motorspindeln

SL-11KH-HSKF63-PN-01

  • P S1/S6* [kW]: 11 / 13,2
  • n max [U/min]: 24.000
  • M S1/S6* [Nm]: 8,9 / 10,7

SW-10UN-HSKF63-PN-00

  • P S1/S6* [kW]: 10 / 12
  • n max [U/min]: 24.000
  • M S1/S6* [Nm]: 9,7 / 11,7

SW-12UN-HSKF63-PN-00

  • P S1/S6* [kW]: 12 / 15
  • n max [U/min]: 24.000
  • M S1/S6* [Nm]: 9,8 / 12,3

SW-18UN-HSKF63-PN-00

  • P S1/S6* [kW]: 18 / 22,5
  • n max [U/min]: 12.000
  • M S1/S6* [Nm]: 26,5 / 33,4

 

*S6 = Maximalleistung bei 40% ED

Kontakt